Gießereiprodukte

Wir stehen darauf

Gemäß der Baustoffliste ÖA ist in Österreich für den Einbau von ‘Aufsätzen und Abdeckungen für Verkehrsflächen’ ein ÜA-Zeichen erforderlich.

Das Bautechnische Institut führt als akkreditierte Prüf- und Überwachungsstelle die Erstinspektion und die vorgesehenen wiederkehrenden Überwachungen des Herstellwerkes durch, ebenso wie die Typprüfungen der Produkte.

Materialtechnische Untersuchungen werden in Kooperation mit dem Österreichischen Gießerei-Institut (ÖGI) abgewickelt.

 

Unser Leistungsangebot:

  • Typprüfung von Aufsätzen und Abdeckungen für Verkehrsflächen
    – Akkreditierung:
    EN 124:1994, ÖN B 5110-1/-2:2012
    EN 124:2015, ÖN B 5110-1/-2:2015
    – Prüfung des Kippverhaltens
    – Durchführung Auszugsversuch
  • Entwässerungsrinnen für Verkehrsflächen
    – Akkreditierung und Notifizierung:
    EN 1433:2002+AC:2004+A1:2005

Ihre Vorteile:

  • Fachkompetenz und langjährige Erfahrung
  • akkreditierte Prüfstelle, notified body
  • Mitarbeit bei nationaler Normung
  • Prüfung im BTI-Labor und Werkslabor (PvO)
  • Werksinspektion (In-/Ausland)

Kontakt:

DI Bernhard Nopp
Telefon: +43 732 221515-22
E-Mail: b.nopp@nullbti.at

DI Harald Mayr
Telefon: +43 664 412 06 07
E-Mail: h.mayr@nullbti.at

Versuchs- und Forschungsanstalt für Baustoffe und Baukonstruktionen

Slider
Image is not available

Ihr Bautechnisches Institut in Oberösterreich

Slider