Gesucht:

F&E Prüfingenieur (m/w) für Bauprodukte/Ziegel


Ihre Aufgaben:

- Mitarbeit bei Forschungs- und/oder Entwicklungsprojekten im Bereich Ziegel
- Erstellung von Prüfplänen
- Durchführung von Baustoff- und Bauteilprüfungen
- Dokumentation, Auswertung und Bewertung von Untersuchungsergebnissen
- zukünftig (nach entsprechender Einarbeitung) Inspektion/Prüfung direkt vor Ort

 

Ihr Anforderungsprofil:

- Abgeschlossene HTL der Fachrichtung Bautechnik oder ein durch Aus- oder Weiterbildung gleichwertig erworbener Kenntnisstand
- Fachwissen im Bereich Werkstoffprüfung, im Speziellen Ziegel(produkte) erwünscht
- Kenntnisse der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR) sowie Laborerfahrung im chemischen Umfeld von Vorteil
- Ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten in Verbindung mit hoher Sozialkompetenz
- Reisebereitschaft (europäisches Ausland) und gute Englischkenntnisse
- Gute MS-Office-Kenntnisse und Führerschein B

sowie

HTL-Entwicklungsingenieur (m/w) für Bauprodukte/Stahl


Ihre Aufgaben:

- Forschungs- und Entwicklungstätigkeit im Bereich Baustahl
- Betreuung des Forschungsprojekts „Innovative Materialcharakterisierung“ ab 01/2018 zusammen mit anderen Forschungseinrichtungen
- Durchführung von Baustoff- und Bauteilprüfungen
- Dokumentation, Auswertung und Bewertung von Untersuchungsergebnissen
- Zukünftig (nach entsprechender Einarbeitung) Inspektion/Prüfung direkt vor Ort

Ihr Anforderungsprofil:
- Abgeschlossene HTL der Fachrichtung Maschinenbau, Bautechnik oder ein durch Aus- oder Weiterbildung gleichwertig erworbener Kenntnisstand

- Fachwissen im Bereich Werkstoffprüfung, im Speziellen Bewehrungsstahl erwünscht
- Kenntnisse der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR) sowie Laborerfahrung im chemischen Umfeld von Vorteil
- Ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten in Verbindung mit hoher Sozialkompetenz
- Reisebereitschaft (europäisches Ausland) und gute Englischkenntnisse

- Gute MS-Office-Kenntnisse und Führerschein B



Wir bieten Ihnen:

- ein technisch interessantes, zukunftsorientiertes Aufgabengebiet
- einen künftig eigenverantwortlichen Aufgabenbereich
- langfristigen Arbeitsplatz bei sehr gutem Betriebsklima
- vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitregelung)
- einen gebührenfreien Parkplatz
- Arbeitsbeginn: ab sofort bzw. nach Vereinbarung
- ein über dem KV-Mindestentgelt (Verw. Grp. III/0) liegendes Bruttomonatsgehalt (Vollzeit 38,5 h) ab EUR 2.350,00 mit der Bereitschaft zur Überzahlung aufgrund Qualifikation bzw. facheinschlägiger Berufserfahrung

Ihre aussagekräftige Bewerbung, inklusive Lichtbild, richten Sie bitte an:

Bautechnisches Institut, z.H. DI(FH) Dr. René Eckmann, Karl-Leitl-Straße 2, 4048 Puchenau, sekretariat@remove-this.bti.at.
Absolute Diskretion ist Ihnen selbstverständlich zugesichert.