Vernunftsache

Das Aufgabengebiet Energieeffizienz hat sich in den vergangenen Jahren zu einem eigenen Geschäftsfeld des BTI entwickelt.

Zunächst hat die Erstellung von Energieausweisen, insbesonders für große und komplexe Bauwerke, unser Dienstleistungsangebot erweitert.

Unsere Erfahrungen zeigen, dass gerade bei komplexeren haustechnischen Systemen sehr häufig große Abweichungen zwischen den projektierten und den realisierten Anlagen bestehen: Die Gründe dafür liegen sowohl in anlagentechnischen Problem als auch in regelungstechnischen Unzulänglichkeiten. Deshalb ist ein mehrjähriges Monitoring solcher Anlagen zur Gewährleistung eines optimalen Betriebes unabdingbar und kann von uns durchgeführt werden.

Das Bautechnische Institut unterstützt auch bei der Auslegung innovativer solartechnischer Systeme (Heizungsunterstützung).

Kontakt:

DI Iris Kröpfl, BSc
+43 732 221515-23
i.kroepfl[at]bti.at